SCHULORDNUNG

Auf unserer Schulanlage sind rund 400 Schülerinnen und Schüler, Lehrpersonen und Hauswarte darauf angewiesen, dass gewisse Regeln eingehalten werden. Um allen eine möglichst grosse Freiheit und ein allgemeines Wohlbefinden an unserer Schule zu gewährleisten, haben sich Schüler und Schülerinnen an gewisse Abmachungen zu halten.

Pause

Die grosse Pause findet von 10:00 bis 10:30 Uhr ausschliesslich auf dem Pausenareal statt. Bei Schwierigkeiten in der Pause hilft die Aufsicht auf dem Pausenplatz weiter.

Mehr anzeigen

Ballspiele

Auf dem Pausenplatz darf nur mit Plastikbällen gespielt werden. Für Fussball ist der Hartplatz vorgesehen. In den Schulhäusern ist das Ballspielen nicht erlaubt.

Mehr anzeigen

Velos, Rollerskates, Skateboards, Trottinetts

Die Schulleitung empfiehlt aus Sicherheitsgründen, dass Kinder zu Fuss zum Unterricht kommen. Die Erziehungsberechtigten tragen die Verantwortung für den Schulweg. Über die Benutzung von Trottinetts, Velos und das damit verbundene Tragen von Schutzhelmen entscheiden die Erziehungsberechtigten.
Aus Gründen der Verkehrssicherheit bitten wir die Eltern, deren Einsatz sinnvoll und massvoll zu handhaben.
Diese Fahrzeuge dürfen im Schulhaus und in der 10-Uhr-Pause nicht benützt werden.
Die Schule Ettingen übernimmt für die Fahrzeuge im Veloständer keine Haftung.

Mehr anzeigen

Elektronische Geräte

Persönliche elektronische Geräte dürfen in die Schule mitgenommen werden. Sie sind während der gesamten Unterrichtszeit ausgeschalten in der Schultasche. Sie sind weder sicht- noch hörbar. Diese Regelung gilt auch während den Pausen, im Schulhaus, im Kindergarten und auf dem Schulgelände. Die Schule übernimmt keine Haftung bei Verlust, Beschädigung, Missbrauch etc.

Mehr anzeigen

Fundgegenstände

Im Foyer von Trakt 1 und im Gang des Trakt 4 vor der Turnhalle Ost befindet sich je ein Kasten mit Fundgegenständen. Die Kinder können dort selber ihre verlorenen Gegenstände abholen. Wertgegenstände werden von den Hauswarten aufbewahrt und können bei ihnen abgeholt werden. Vor den Sommerferien und vor Weihnachten werden die Fundgegenstände während einer Zehnuhrpause ausgelegt. Nicht abgeholte Gegenstände lassen wir einer gemeinnützigen Institution zukommen.
Aus Gründen der Verkehrssicherheit bitten wir die Eltern, deren Einsatz sinnvoll und massvoll zu handhaben.
Diese Fahrzeuge dürfen im Schulhaus und in der 10-Uhr-Pause nicht benützt werden.
Die Schule Ettingen übernimmt für die Fahrzeuge im Veloständer keine Haftung.

Mehr anzeigen

Hausschuhe

In allen Schulzimmern werden Hausschuhe getragen. Ausgenommen davon sind die Werkräume.

Mehr anzeigen

Regelungen für den Winter

Schneebälle werden nur auf dem Hartplatz geworfen. Generell wird auf Unbeteiligte Rücksicht genommen. Wenn der Schnee eisig ist, gilt absolutes Wurfverbot.

Mehr anzeigen

Sorgfaltspflicht

Abfälle werden in speziell dafür vorgesehene Behälter entsorgt und nicht auf dem Pausenplatz liegengelassen. Die Schule erwartet von den Schülerinnen und Schülern, dass sie zum Gebäude und dem dazugehörenden Mobiliar Sorge tragen. Für Schäden haftet der oder die Verursachende.

Mehr anzeigen
Menü schließen