BERATUNGSSTELLEN

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit unterstützt und entlastet die Schulen, damit diese ihre Kernfunktion der Bildung wahrnehmen können. Schulsozialarbeit dient dem Ziel, Kinder und Jugendliche bei der Entfaltung ihrer Persönlichkeit und in der Entwicklung von Lebenskompetenz zu unterstützen sowie das soziale Miteinander, insbesondere im Kontext Schule, zu fördern.
Die Schulsozialarbeit bietet innerhalb der Jugendhilfe eine Möglichkeit von vielfachen Angeboten, welche Vernetzung und Kooperation von schulischen und nichtschulischen Interventionen ermöglicht. Die Beratung ist freiwillig, vertraulich und kostenlos.
Die Schulsozialarbeiterin der Schule Ettingen, ist für Kinder, Eltern und Lehrpersonen telefonisch oder per Mail zu erreichen:
• Cornelia Benz | cornelia.benz@schule-ettingen.ch | 061 726 87 61 | 076 315 96 25

Mehr anzeigen

«Jugetti» der Jugendtreff in Ettingen

Ein wichtiger Begegnungsort für Kinder und Jugendliche von Ettingen ist das Jugetti, welches auf dem Schulgelände «Hintere Matten» im Trakt 3 untergebracht ist. Den Jugendlichen stehen verschiedene Angebote zur Freizeitgestaltung zur Verfügung:
Döggele | Billiard | Tischtennis | Spiele spielen | etwas essen und trinken | Musik hören | TV schauen | Comixheftli und Jugendmagazine lesen | mit den Jugileiterinnen zu Lebensfragen austauschen und diskutieren

Jesika Vilijevac | 079 109 55 59
Gabriela Minder | 079 557 47 68

Mehr anzeigen

Mittwoch | 16:30 – 19:30 Uhr | ab 9 Jahren
Donnerstag | 17:30 – 20:30 Uhr | ab 19:00 Uhr ab 12 Jahren

Familien- und Erziehungsberatung

Familien- und Erziehungsberatung aufzusuchen, kann sinnvoll sein, wenn sich Eltern verunsichert oder überfordert fühlen bei der Gestaltung der Beziehung zu ihren Kindern oder wenn Streit, Ungehorsam, Angst, Trotz, Gamen, Rückzug, Verweigerung, Schulprobleme oder anderes das Familienleben belastet.
Ebenso kann man sich beraten lassen, wenn die Familienkonstellation sich durch ein neues Geschwister, Umzug, Trennung, neue Partner, Krankheit, Todesfall verändert.
Kontakt:
Linda Altherr | Langegasse 31 | 4104 Oberwil | 061 721 84 72
Peter Schwob | Falterstrasse 4 | 4104 Oberwil | 061 401 08 20

Mehr anzeigen

Schulpsychologischer Dienst

Der Schulpsychologische Dienst Baselland (SPD) berät und unterstützt bei Schulfragen. Schulpsychologische Beratung und Unterstützung sind freiwillig, kostenlos und neutral. Sie richten sich an:
Eltern, Kinder und Jugendliche, sowie Lehrpersonen bei Problemen, die in der Schule auftreten, Schulleitungen (inkl. Kindergarten) und Behörden bei ihrem allgemeinen Erziehungs- und Bildungsauftrag.

In der Regel erfolgt die Anmeldung durch die Lehrperson mit dem Einverständnis der Erziehungsberechtigten. Jugendliche und Erziehungsberechtigte können sich auch direkt mit dem schulpsychologischen Dienst in Verbindung setzen.
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstehen der amtlichen Schweigepflicht. Die Beratungen sind unentgeltlich.
• Philippe Goetschel | Allschwil | Binningen | 061 486 27 20

Mehr anzeigen
Menü schließen